Einspurig gesperrt

Langenhagen. Die enercity GmbH lässt ab Dienstag, 7. Juli, im Abschnitt der Walsroder Straße zwischen Langenforther Platz und Lenthehof Arbeiten am Wassernetz durchführen. Diese dauern voraussichtlich bis Mitte November und erfordern es, dass die Walsroder Straße zwischen Langenforther Platz und Konrad-Adenauer-Straße für den in Richtung Norden fahrenden Verkehr gesperrt wird. Die Umleitung wird als U13 weiträumig ausgeschildert. Mit diesem Zeichen werden Autofahrer am Langenforther Platz über die Bothfelder Straße zur Theodor-Heuss-Straße und von dort aus weitergeleitet über die Theodor-Heuss-Straße und den Reuterdamm. Für die Dauer der Arbeiten wird der Walter-Raab-Weg zur Schützenstraße hin geöffnet, um auch während der Einbahnstraßenregelung eine Zu- und Abfahrt der Straße zu ermöglichen.