Erhebliche Verletzungen

Langenhagen. Beim Abbiegen in die Robert-Koch-Straße übersah der Fahrer eines Fiat einen Radfahrer, der auf dem Radweg auf der Walsroder Straße in nördlicher Richtung fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß, sodass der 29-jährige Radfahrer zu Fall kam.
Er zog sich durch den Sturz erhebliche Gesichtsverletzungen sowie Schürfwunden zu und wurde zur stationären Aufnahme ins Krankenhaus gebracht.