Erste E-Tankstelle geöffnet

Langenhangen. Die erste Ladestation für Elektrofahrzeuge in Langenhagen ist bei Konica Minolta, Europaallee 17, in Betrieb. An der E-Tankstelle können künftig auch Konica Minolta-Kunden ihre Elektromobile kostenlos „betanken“.
„Beim Thema Nachhaltigkeit betrachten wir unsere Systeme, deren Produktionsverfahren sowie das Unternehmen selbst. Mit der Investition in ein hauseigenes E-Mobil und der dazugehörigen Infrastruktur zeigen wir, dass wir das Modell des grünen Straßenverkehrs unterstützen“, so Günther Schnitzler, Geschäftsführer der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH.
Mit der E-Tankstelle und dem neuen Opel Ampera gehört Konica Minolta zu den Vorreitern im Großraum Hannover. Bislang verfügen nur wenige Firmen über ein Elektrofahrzeug. Am autobahnnahen Firmensitz von Konica Minolta Business Solutions Deutschland und Europe in Langenhagen können gleichzeitig zwei Autos „Strom tanken“.