Fahrrad gefunden

Langenhagen. Polizeibeamten fiel während der Streife an der Kreuzung Walsroder Straße/Reuterdamm am Sonntag um 3.15 Uhr ein herrenloses Fahrrad auf, welches auf dem Gehweg lag. Ein zur Sicherung angebrachtes Kabelschloss war bereits beschädigt, hing jedoch noch zwischen den Speichen des Hinterrades. Das Fahrrad wurde sichergestellt und befindet in der Wache. Der Eigentümer des Rades ist bislang unbekannt. Bisher ist der Diebstahl des Rades nicht angezeigt worden. Es handelt sich um ein Herrenrad der Firma Bismarck Typ Super Star mit Fahrradkorb. Der Besitzer wird gebeten, sich mit der Polizei Langenhagen, Telefon (0511) 109 42 15 in Verbindung zu setzen.