Fluglärm und Schlaf

PRO Airport: DLR referiert

Langenhagen. Das Bürgerforum PRO Hannover-Airport lädt am Freitag, den 16. April um 17 Uhr, in das Betriebsrestaurant Sky-Light im Flughafen zu einem interessanten Vortrag ein. Von der Deutschen Luft- und Raumfahrt (DLR) hält Dr. rer. nat. Uwe Müller den Vortrag: „Fluglärm und Schlaf, Realisierung des DLR Nachtschutzkonzeptes für den Flughafen Leipzig-Halle“ und wird Parallelen zum Flughafen Hannover-Langenhagen ziehen. Als weiteren Vortrag von der DLR plant das Bürgerforum einen Vortrag über das nicht veränderte Aufwachverhalten in der Nacht bei Fluglärm, was an 2.500 Probanten durchgeführt wurde. Die Veranstaltung ist öffentlich und dauert etwa eine Stunde inklusive anschließender Diskussion.