Frauen in der Lebensmitte

Langenhagen. Die Lebensmitte ist - speziell für Frauen - eine Zeit des Umbruchs und auch des Aufbruchs. Daher steht das Thema „Lebensmitte als Herausforderung und Chance“ im Mittelpunkt eines Seminars der VHS Langenhagen am 16. und 17. November. Besonders Fragen zur Gesundheit, den hormonellen Veränderungen sowie der Entdeckung von Energiequellen und Strategien der Stressbewältigung gehören dazu. Ergänzt werden die Seminarinhalte durch viele praktische Übungen aus dem Qi Gong und anderen Entspannungsverfahren sowie dem Achtsamkeitstraining.
Weitere Informationen: Telefon (0511) 7307 9704 oder im VHS-Programm.