Freie Plätze bei den Wichteln

Langenhagen. Die Eltern-Kind-Gruppe an der Liebfrauenkirche, Karl-Kellner-Straße 67, nimmt noch neue Kinder im Alter von etwa sechs Monaten bis drei Jahren auf. Die Kinder treffen sich mit einem (Groß-)Elternteil immer mittwochs von 9.30 bis 11.15 Uhr um gemeinsam zu singen, zu spielen, zu basteln und das Kirchenjahr und die Jahreszeiten bewusst zu erleben. Um den Eltern die Gelegenheit zum Gedankenaustausch zu geben und den Kindern einen sanften Einstieg zu ermöglichen, können die Teilnehmer bereits ab 9 Uhr kommen. Die strukturierten Gruppenstunden beinhalten feste Rituale, wie die kleine Frühstückszeit, damit die kleinen Wichtel Halt und Orientierung erfahren. „Die Inhalte orientieren sich an Erfahrungen aus der frühkindlichen Pädagogik und Erziehung“, erklärt Vanessa Spannagel, die die Gruppe seit zwei Jahren leitet. Anmeldungen nimmt Vanessa Spannagel unter (0174) 2 05 10 10 entgegen.