Geht nicht – gibt`s nicht!

Langenhagen. Um als Jugendleiter und Betreuer immer wieder auf einem aktuellen Stand zu sein bietet die Hannoversche Sportjugend in Ihrer Lehrgangs- und Seminarreihe 2016 das nötige Know-how.
Von der Ausbildung zum Sportassistenten*in oder zum Jugendleiter*in über Inklusion bis zu zahlreichen Tagesseminaren starten wir in 2016 mit einem sehr umfangreichen Programm durch. Zur Übersicht könnt Ihr unseren druckfrischen Aus- und Weiterbildungsflyer anschauen oder euch auf unserer Homepage über das gesamte Angebot informieren. Anmeldungen und weitere Auskünfte erteilt die Hannoversche Sportjugend unter (0511) 88 26 40 und im Internet unter www.hannoversche-sportjugend.de.