Geldautomat aufgehebelt

Langenhagen. Einbrecher drangen am Dienstag gegen 3 Uhr nach Auskunft der Polizei über eine rückwärtige Tür in die Geschäftsräume eines Geldinstitutes an der Walsroder Straße ein. Im Inneren des Gebäudes wurde eine Gipswand zerstört, dahinter liegt der Geldautomat Der Automat wurde im Anschluss mit Gewalt aufgehebelt und die darin befindlichen Geldkassetten entnommen. Die Täter öffneten die Geldkassetten und entnahmen das Bargeld.