Gemeinsam gesungen

Kaltenweide. Die AWO-Ortsgruppe hatte zu einer kleinen Weihnachtsfeier eingeladen. Edeltraud Mittelstedt hatte als Tagesstättenleiterin mit ihren Helferinnen die Tische im Zelleriehaus weihnachtlich geschmückt und den Saal hübsch dekoriert. Als Auftakt gab es ein warmes Mittagessen, später wurden kleine Gedichte und Geschichten vorgelesen, heitere und besinnliche.
Als Überraschung gab es noch einen Auftritt der Kinder aus der Kita "Sonnenblume", die mit ihren Liedern für viel Freude sorgten. Einige alte Weihnachtslieder wurden noch gemeinsam gesungen. Der Nachmittag klang mit geselligen Stunden aus.