Geparkte Autos beschädigt

Langenhagen. Vor Heiligabend demontierten Täter die Außenspiegel eines Mercedes, der ordnungsgemäß an der Emil-von-Behring-Straße am Fahrbahnrand abgestellt war. Die Spiegelgläser wurden entwendet und der entstandene Schaden beläuft sich auf circa 450 Euro.
Von einem Audi A5 und einem Opel Astra rissen Täter die Außenspiegel ab. Die Fahrzeuge waren ordnungsgemäß am Fahrbahnrand an der Schulenburger Mühle geparkt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf virca 650 Euro. An der Eibenstraße wurde der linke Außenspiegel eines Seat beschädigt und ein Schaden von circa 300 Euro verursacht.
Auch am Hoppegartenring wurde ein geparktes Fahrzeug, ein Mercedes, am Außenspiegel beschädigt. Der Schaden wird hier auf circa 100 Euro geschätzt.
Täter zerkratzten den Lack eines Firmenfahrzeuges, das in Engelbostel an der Resser Straße ordnungsgemäß abgestellt war und verursachten somit einen Schaden von circa 5.000 Euro.