Gottesdienst und Frühstück

Langenhagen. Ostern ist ein Fest des Lebens und der Freude. Wer traurig ist, wird wieder fröhlich, wer Angst hat, bekommt Mut, und wer nicht weiter weiß, der tankt Hoffnung. Das soll im Familiengottesdienst am Ostermontag, 17. April, in der Emmauskirche, Sonnenweg, gefeiert werden. Ein weiterer Teil in diesem Gottesdienst ist die Erinnerung an die Taufe. Deshalb bringe, wer mag, seine Taufkerze mit. Im Anschluss an den Gottesdienst wird gemeinsam gefrühstückt, und für alle Kinder sind Ostereier versteckt.