Grüne und BBL dagegen

Langenhagen (ok). Korrektur, was das Abstimmungsverhalten der einzelnen Fraktionen bei der jüngsten Ratssitzung in Sachen Eishalle angeht. Grüne und BBL haben sich nicht enthalten, sondern gegen den Weiterbetrieb der Eishalle gestimmt. Insgesamt waren es neun Gegenstimmen, also noch drei weitere Ratsmitglieder. Enthaltungen waren es drei.