Grünes Hoffest

Langenhagen. Am Sonntag, 2. September, veranstalten Bündnis 90/Die Grünen ihr mittlerweile traditionelles Hoffest zum Ferienausklang. Ab 15 Uhr laden die Bündnisgrünen zu Kaffee, Kuchen und Gesprächen mit dem Landtagsdirektkandidaten von Bündnis 90/Die Grünen, Michael Stobbe auf den Hof Kohne in Schulenburg-Mitte, Dorfstraße 28 ein.
Natürlich darf dort auch in diesem Jahr Bernd Linde mit dem Figurentheater „Die Roten Finger“ nicht fehlen. Für die kleinen und großen Gäste spielt er „Ricardo in Rio“, eine Geschichte mit südamerikanischen Mitmachliedern und buntem Luftschlangen-Feuerwerk. Der kleine Ricardo aus dem Regenwald fährt nach Rio, um sich dort für „seinen“ Regenwald einzusetzen. In der großen Stadt trifft er auf den Karneval, auf Straßenkinder und den reichen Mister Richmond, der Ricardos Zuhause aufkaufen will. Mit seinem Gesang trifft Ricardo Mister Richmond jedoch mitten ins Herz: „...lass dein Herz sprechen, denn das ist, was zählt, Geschenke von Herzen verändern die Welt“. Und so verändert er den Lauf der Dinge.