Halteverbote auf vier Straßen

Reinigung am Mittwoch, 5. Juli

Langenhagen. Die Stadtverwaltung informiert über bevorstehende Straßen- und Gehwegreinigung. In Abschnitten der Bahnhofstraße und der Uhlandstraße, in der Hindenburgstraße und In den Kolkwiesen wird die Stadtverwaltung am Mittwoch, 5. Juli, ein vorübergehendes Halteverbot einrichten. Grund dafür sind Reinigungsarbeiten, die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes dort im Laufe des Vormittags durchführen werden.
In Höhe der Friedrich-Ebert-Schule werden am Mittwoch ab 7 Uhr der Gehweg In den Kolkwiesen sowie in der Hindenburgstraße der Gehweg sowie die dortigen Parkplätze gereinigt. Zwischen 9 und 11 Uhr werden in der Bahnhofstraße zwischen Fröbelweg und Karl-Kellner-Straße und in der Uhlandstraße zwischen Freiligrathstraße und Heinrich-Heine-Straße die Fahrbahnen gereinigt.