Handtasche gestohlen

Langenhagen. In Langenhagen erreignete sich am Montag gegen 19.45 Uhr ein Handtaschenraub. Die 51-jährige Geschädigte ging die Straße Rohdehof entlang. An der Kreuzung „Stadtparkallee“ fuhr ein Radfahrer ganz dicht an ihr vorbei und riss die schwarze Lederhandtasche der Marke Esprit, die sie locker über die Schulter gehängt hatte, an sich. Durch das Wegziehen der Tasche kam die Geschädigte ins Straucheln, verletzte sich aber nicht. Die Frau schrie um Hilfe, während sich der Radfahrer in Richtung Walsroder Straße entfernte. Diebesgut: etwa 1.000 Euro Bargeld, eine Lesebrille der Marke Ralph Lauren, Apple IPhone 6 S, diverse Kosmetikartikel.
Den Fahrradfahrerbeschrieb die 51-Jährige wie folgt: groß, dunkel bekleidet, Kapuze.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen uner der Telefonnummer (0511) 109-42 15.