Herrenloser Koffer

Langenhagen. Ein herrenloser Koffer hielt Beamte des Polizeikommissariats Langenhagen und der Bundespolizei am frühen Donnerstagabend am Flughafen in Atem. Ein Zeuge hatte gegen 18.30 Uhr das Gepäckstück vor dem Ankunftsbereich des Terminal A bemerkt und die Polizei alarmiert.
Nach Absperrung des Terminals stellte ein Delaborierer fest, dass sich in dem Koffer lediglich Bekleidungsgegenstände befanden.
Da sich der Besitzer nicht feststellen ließ, wurde der Koffer als Fundsache behandelt.