Hilfe bei Sehverlust

Langenhagen. Die nächste Beratung für Blinde und seheingeschränkte Menschen ist für Donnerstag, 16. Juni, im Rathaus (Sitzungssaal 2), Marktplatz 1, vorgesehen. Dort wird Albert Schneider von 14.30 bis 17.30 Uhr Betroffenen und Angehörogen Rede und Antwort stehen. Um Anmeldung wird gebeten: Telefon (0511) 72 27 33.