Hinweise auf Marihuana

Langenhagen. Auf dem Bertha-von-Suttner-Ring stoppte die Polizei am Freitag um 19.10 Uhr einen 17-jährigen Golf-Fahrer. Er stand im Verdacht, ohne Fahrerlaubnis zu fahren. Eine Begleitperson fehlte. Bei der weiteren Kontrolle zeigte er bei einem freiwilligen Motoriktest Auffälligkeiten, welche Rückschlüsse auf die Einnahme von Betäubungsmittel zuließen. Der 17-jährige gab an, vor wenigen Tagen Marihuana konsumiert zu haben. Im Kommissariat wurde eine Blutprobe entnommen.