Hochspannend

Langenhagen (ok). 20 Sekunden vor Schluss hatte Anderten beim E-Jugend-Turnier der Handballer in der Robert-Koch-Realschulhalle noch die große Chance zum 10:10-Ausgleich liegen gelassen, der dann mit einem Gewaltwurf quasi mit der Schlusssirene doch noch gelang. Es hieß Siebenmeterwerfen, und hier behielt Hannover-West erst im siebten Wurf die Oberhand. Dritter wurde der Lehrter SV mit einem 4:2 über Gastgeber HSG Langenhagen.