Hospizbegleiter gesucht

Infoabend für Vorbereitungskursus am 7. November

Langenhagen (ok). Der Hospizverein Langenhagen begleitet seit vielen Jahren Schwerkranke und Sterbende sowie ihre Angehörigen Zuhause und in den den Pflegeheimen. Jetzt werden weitere ehrenamtliche Hospizbegleiter gesucht, die in einem Vorbereitungskursus ausgebildet werden. Ziel des Vorbereitungskursus ist es, eine innere Haltung zu entwickeln zur Begleitung von Menschen, die nur noch eine begrenzte Lebenszeit vor sich haben. Voraussetzung für die Teilnahme am Vorbereitungskursus ist Präsenz und Verbindlichkeit für die Kursdauer, Toleranz gegenüber Andersdenkenden und sich selbst mit dem Thema Sterben und Tod auseinanderzusetzen. Informationsabend zum Kursus am 7. November um 18.30 Uhr in der Walsroder Straße 65 in Langenhagen. Nähere Auskünfte unter (0511) 9 40 21 22 oder kruse@hospiz-langenhagen.de.