Hospizmitarbeiter gesucht

Langenhagen (ok). Ein neuer Vorbereitungskursus zur ehrenamtlichen Hospizmitarbeiterin oder zum ehrenamtlichen Hospizarbeiter ist für 2013 in Planung. Der Kursus wird an einem Einführungswochenende im Februar vorgestelllt, dann schließt sich ein achtwöchiger Grundkursus an., bevor im Sommer ein Praktikum folgt. Anteilmäßig entstehen Seminarkosten in Höhe von 75 Euro, die nach einer zweijährigen ehrenamtliichen Tätigkeit für den Hospizverein zurückerstattet werden. Wer offen und sensibel genug ist, sich um Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu kümmern, darf sich angesprochen fühlen. Wer an so einem so genannten Befähigungskurs interessiert ist, wende sich bitte an Koordinatorin Margit Tobie unter der Telefonnummer (0511) 9 40 21 22 oder aber unter hospiz-langenhagen@arcor.de.