In die NDR-Philharmonie

Langenhagen. Erleben, wie ein professionelles Orchester arbeitet: Am Donnerstag, 22. September um 9.30 Uhr findet die Generalprobe zur Aufführung eines Beethoven-Konzerts in der NDR-Radiophilharmonie Hannover statt. Die musikalische Leitung hat Chefdirigent Andrew Manze. Solist ist der vielfach ausgezeichnete kanadische Violinist James Ehnes, der Beethovens Violinkonzert D-Dur gemeinsam mit Andrew Manze und der NDR Radiophilharmonie interpretiert.
Auch zu hören sein werden auch die Ouvertüre zu "Coriolan" sowie die Sinfonie Nummer 8 F-Dur. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen der Region Hannover statt.
Karten zum Preis von acht Euro gibt nach Verfügbarkeit bis zum 8. September in der Geschäftsstelle der Volkshochschule im Eichenpark sowie über eine schriftliche Anmeldung, per Fax unter 7307-9718 oder per E-Mail unter info@vhs-langenhagen.de.