Inder klaut Ingwer

Langenhagen. Ein 53-jähriger Mann aus Indien ist am Sonnabend gegen 13.10 Uhr bei einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt im CCL festgenommen worden.
Der Mann hatte eine Packung Ingwer eingesteckt, ohne an der Kasse dafür zu bezahlen. Die eingesetzten Polizeibeamten stellten bei einer Überprüfung fest, dass gegen die Person ein Haftbefehl bestand, da er gegen das Ausländergesetz verstoßen hatte. Da er den von der Haft befreienden Betrag nicht aufbringen konnte, wurde er in die Justizvollzugsanstalt gebracht. Die Ausländerstelle der Region Hannover erhielt Kenntnis und wird Maßnahmen zur Beendigung seines Aufenthaltes einleiten.