"Jump & Dog" am Pfingstsonntag

Reitturnier am der Walsroder Straße 179

Langenhagen. Der Reitverein Langenhagen lädt für Sonnabend, 19., und Pfingstsonntag, 20. Mai, zum Reitturnier auf dem Vereinsgelände an der Walsroder Straße 179 ein. An beiden Tagen wird ein vielfältiges Programm im Dressur- und Springreiten zeitgleich auf unterschiedlichen Plätzen gebotenen. Am Sonnabendnachmittag stellen sich Pferde und Reiter den Lektionen der L-Dressur und auf dem Springplatz sind Springen der Klasse A und E zu sehen. Besondere Spannung verspricht dort der Mannschaftswettbewerb, in dem Teams der verschiedenen Vereine gegeneinander antreten.
Am Sonntagvormittag gibt es weitere L-Dressuren zu sehen. Ab Mittag finden die Prüfungen für die Kinder und jungen Reiter statt, die ihre liebevoll zurechtgemacht Ponys und Pferde präsentieren. Am Nachmittag sind die  L-Springen zu bestaunen.
Am Sonntag ist der "Jump & Dog Wettbewerb", bei dem ein Team aus Pferd und Reiter, sowie Hund und Hundeführer einen Hindernisparcours überwinden müssen. Gewertet wird die gemeinsam erreichte Zeit, sowie die Fehlerpunkte. Hier ist also ein turbulenter und spannender Wettkampf zu erwarten. Gäste sind willkommen.