Kein Altglas am Söseweg

Langenhagen. Die Altglas-Container am Söseweg werden am Mittwoch, 6. September, abgebaut, weil sich auf dem Fußweg immer wieder Scherben und überzählige Flaschen angesammelt haben. Aha und Stadtverwaltung prüfen alternative Standorte. Weiterhin zur Verfüfung stehen die Altglas-Container an der Klusriede, an der Kurt-Schumacher-Allee und an der Emil-Berliner-Straße.
Schon ab Montag, 4. September, wird der Bereich um die Altglas-Container am Söseweg gereinigt, Altglas darf dort nicht mehr abgestellt werden.