Kein Glück

Godshorn (ok). Vom Glück verfolgt ist Fußball-Landesligist TSV Godshorn in der Rückserie nicht gerade. Mit 1:2 verlor der Aufsteiger in der Nachspielzeit gegen den VfL Bückeburg. Lokalrivale TSV KK, der schon gerettet ist, unterlag beim TSV Burgdorf mit 1:4. Zwei Spiele stehen bis Saisonende noch auf dem Programm. Der TSV Godshorn erwartet als nächstes Steimbke zu Hause am Sonntag, 27. Mai, um 15 Uhr. Der TSV KK tritt schon am Sonnabend, 26. Mai, in Tündern an.