Kim Wikström verlässt Scorpions

Langenhagen. In der vergangenen Woche ist Kim Wikström an den Club herangetreten und hat um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Hintergrund ist ein Job-Angebot in seiner Heimat Finnland, das ihm die Perspektive für mehrere Jahre gibt. Die Hannover Scorpions entsprechen diesem Wunsch und lösen seinen Vertrag auf.