Kinder spielen mit

Der fünfjährige Conrad Frehrking spielt den Nikolaus, den die anderen Engelbostler Kita-Kinder zum Bischof machen.

Familien-Gottesdienst in Engelbostel

Engelbostel. „An den Nikolaus muss man sich immer wieder erinnern“, sagen Conrad und seine Freunde aus der Kita Engelbostel. Darum haben sie zu den Geschichten von diesem Bischof unter der Leitung von Kita-Leiterin Frauke Kiel und Pastor Rainer Müller-Jödicke den Familiengottesdienst am Sonntag, 6. November, vorbereitet. „Der Nikolaus hat lauter tolle Sachen gemacht“, findet der Fünfjährige, der mit den anderen Kindern die wichtigsten Nikolaus-Legenden nachgespielt hat; Fotos davon werden im Gottesdienst um 10 Uhr in der Martinskirche gezeigt. In diesem Rahmen werden auch vier Erziehrinnen eingeführt, die ihre Probezeit erfolgreich beendet haben.