Kinderkirchentag

Engelbostel-Schulenburg. Am Sonnabend, 20. Februar, ist es so weit: Der erste Kinderkirchentag im Jahr 2016 findet im Gemeindehaus der Martinskirchengemeinde Engelbostel-Schulenburg statt und das Team lädt alle Kinder zwischen fünf und neun Jahren ein. Das Thema ist „Vergebung“. „Wir wollen uns mit dieser Thematik spielerisch und kreativ auseinander setzen und lernen dabei die Geschichte eines Zöllners kennen“, sagt Diakonin Nora Rolf, die sich zusammen mit dem Team auf diesen Tag freut: „Es geht um 15 Uhr los im Gemeindehaus. Eltern, Omas und Opa sind eingeladen, mit uns den Abschluss um 16.45 Uhr im Saal zu feiern.“