Kindertanz im SCL

Langenhagen. Gaby Schönke, frisch gebackene neue Leiterin der Turnabteilung des SCL, freut sich, schon kurz nach ihrer Amtsübernahme Verstärkung in ihrem Übungsleiterteam zu erhalten. Ab März bietet Patrizia Hainz kreativen Kindertanz für Mädchen und Jungen im Alter von drei bis sechs Jahren an. " Ich möchte den Kindern in erster Linie Spaß an rhythmischer Bewegung zu Musik vermitteln. Wir werden nach aktueller Kindermusik tanzen, Fantasiegeschichten in Bewegung umsetzen und ich möchte Raum für vielfältige Bewegungserfahrung und eigene Entfaltung bieten", sagt die 27 Jahre junge Hainz, die selbst zwei vier und neun Jahre alte Töchter hat und die nach Aufgabe des Turniertanzens und mit der Erfahrung auch aus 17 Jahren als erfolgreiche Karnevalstänzerin gern den Kleinsten das Tanzen nahe bringen möchte. Die Stunde für die Drei- bisSechsjährigen findet freitags von 14.30 bis 15.30 Uhr im Gymnastikraum der SCL-Halle in der Leibnizstraße statt. Gleich im Anschluss daran geht es mit Tanzen im Jugendbereich weiter: Marcel Siratzki bietet ab 15.30 Uhr HipHop und Streetstyle-Dance für Mädchen und Jungen der Alterstufe sieben bis neun Jahre an und ab 16.30 Uhr für zehn- bis 14-jährige Teenager. Wie immer gilt, dass die ersten vier Stunden im SCL als kostenlose Schnupperstunden laufen.