Konnexitätsprinzip

Langenhagen (ok). Stadtbaurat Carsten Hettwer sieht bei der Neufestlegung der Lärmschutzbereiche rund um den Flughafen das so genannte Konnexitätsprinzip verletzt, da das Land den Kommunen zusätzliche Aufgaben aufbürde, ohne für entsprechendes Personal und finanzielle Mittel zu sorgen. Jens Mommsen sieht das anders und sagte in der Einwohnerfragestunde der jüngsten Sitzung des Stadtplanungsausschusses: "Die Stadt Langenhagen profitiert ja auch in erheblichem Maße vom Flughafen, also sollte sie auch diese zusätzlichen Aufgaben übernehmen."