Kratzgeräusche weckten

Langenhagen. Einbrecher versuchten am Sonntag zwischen 6.15 Uhr und etwa 23.30 unter anderem die Wohnungstür einer Dachgeschosswohnung im Asseweg aufzuhebeln. Um 22.40 Uhr wachte eine Frau an diesem Sonntag, ebenfalls im Asseweg, von Kratzgeräuschen an ihrer Wohnungstür auf. Als sie zur Tür ging und durch den Spion schaute, sah sie einen Mann, der mit einem falschen Schlüssel versuchte, die Tür aufzuschließen. Er flüchtete und ließ den Schlüssel im Schloss stecken. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109-42 15.