Krippenteam wird eingeführt

Familiengottesdienst am 15. September

Engelbostel. Am kommenden Sonntag um 10 Uhr führt Pastor Rainer Müller-Jödicke die neuen Mitarbeiterinnen der Engelbostler Martinskrippe in ihren Dienst ein. Im August hatte die Martinskrippe an der Wilhelm-Hirte-Straße ihre Türen für die kleinsten Mitbürger geöffnet. Die offizielle Einweihung ist für kommenden Freitag (20. September) geplant. „Die drei neuen Kolleginnen führen wir im Familiengottesdienst am Sonntag um 10 Uhr ein“, kündigte Kita-Leiterin Frauke Kiel an. Erzieherin Franziska Pfante hat mit den großen Kindern des Kindergartens dafür eigens einen Chor gegründet. „Ich hoffe, dass viele Kinder in die Kirche kommen, denn ich möchte mit den Kindern spontan ein Theaterstück zum Gleichnis vom verlorenen Schaf spielen“, sagt Pastor Rainer Müller-Jödicke. Die Jugendgruppe werde dies filmen und auf eine Leinwand übertragen, so dass auch Familien, die weiter hinten in der Kirche sitzen, alles sehen könnten.