Ladendiebe wurden erwischt

Mellendorf. Gleich dreimal wurden in den vergangenen Tagen Ladendiebe in einem Supermarkt in der Wedemarkstraße in Mellendorf auf frischer Tat ertappt. Bereits am vorvergangenen Mittwoch wurde ein 13-jähriger Schüler beim Diebstahl zweier Dosen eines Erfrischungsgetränks erwischt.
Am vergangenen Montag steckte eine 27-jährige Frau mehrere Lebensmittel und Batterien im Gesamtwert von 45 Euro in ihre Handtasche und passierte den Kassenbereich ohne zu bezahlen.
Am Dienstag versuchte ein 24-jähriger Mann das Geschäft zu verlassen, ohne Rasierapparate und eine Flasche Alkohol im Gesamtwert von etwa 175 Euro zu bezahlen. Der Täter konnte von einem Firmenmitarbeiter am Verlassen des Geschäfts gehindert werden. Alle drei Personen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls.