Lärm am Wasserturm

Langenhagen (ok). Lärmbelästigung wegen Veranstaltungen am Wasserturm an der Vahrenwalder Straße. Der Stadtverwaltung sind nach eigener Auskunft die Hände gebunden, da sich der Wasserturm auf dem Gebiet der Stadt Hannover befindet. Die Beschwerden Langenhagener Bürgerinnen und Bürger wegen Lärmbelästigung sind an den Bereich Anlagenüberwachung der Region Hannover gesendet worden, der zusammen mit dem Bereich Bauordnung für die Genehmigung zuständig ist. Stadtsprecherin Juliane Stahl: "Die Stadtverwaltung Langenhagen hat der Stadt Hannover außerdem den Hinweis gegeben zu prüfen,ob die rechtlichen Rahmenbedingungen und die im Vorfeld gemachten Auflagen vom Veranstalter eingehalten wurden.