Landtag kennen lernen

Langenhagen. Der Landtagsabgeordnete Rainer Fredermann hat angekündigt, noch stärker als bislang den direkten Bürgerkontakt zu suchen. "Neben den monatlichen Bürgersprechstunden will ich kleinen Gruppen auch die Möglichkeit eröffnen, meine Arbeit im Landtag vor Ort kennenzulernen", so der Burgwedeler Abgeordnete.
Zum Auftakt lädt Rainer Fredermann Interessierte für Freitag, 11. März, ab 15.30 Uhr in den Landtag ein. Im Rahmen des ein- bis anderthalbstündigen Programms lernen die Teilnehmer die Arbeitsbedingungen im Zeichen des Landtagsumbaus genauer kennen. "Darüber hinaus möchte ich erfahren, was die Bürger aktuell bewegt." Dies gelte nicht nur für die Landtagsarbeit, sondern auch im Hinblick auf die Wahlen zur Regionsversammlung am 11. September.
"Ich freue mich, dass viele Bürger den direkten Kontakt zu mir suchen, um ihren Anliegen und Sorgen Gehör zu verschaffen", so Fredermann. "Mit dem neuen Angebot möchte ich diese Bemühungen weiter unterstützen." Ein weiterer Termin ist am Rande der Plenarsitzungen im April in Planung. Anmeldungen sind möglich unter post@rainer-fredermann.de sowie telefonisch unter (05139) 9 70 16 83.