Laternenfest und Umzug

Krähenwinkel. Am Freitag, 29. Oktober, beginnt um 18.30 Uhr vor dem Feuerwehrgerätehaus in Krähenwinkel wieder das traditionelle Laternenfest des Ortsrates Krähenwinkel.
Der Ortsrat lädt dazu alle Kinder mit Eltern und auch sonst viele Erwachsene ein. Auch für die Erwachsenen erweckt ein Laternenumzug Kindheitserinnerungen.
Um die Sicherheit kümmert sich die Ortsfeuerwehr Krähenwinkel im Einvernehmen mit der Kontaktbeamtin Dagmar Maronde.
Es wäre schön und eine große Freude für Jung und Alt, wenn die Anwohner der Marschroute: Eichstraße – Auf dem Rußkampe – Birkenweg – Hoher Kamp – Eichstraße – Friedensallee – Wiesenstraße – wieder ihre Vorgärten und Fensterbänke im Kerzenschein erstrahlen lassen. Besonders die Kinder freuen sich, wenn sie mit ihrer Laterne nicht allein sind.
Für süße Überraschungen an alle Kinder vor Beginn des Umzuges sorgt wie in jedem Jahr das Deutsche Rote Kreuz Krähenwinkel.
Für alle die vom Umzug hungrig geworden sind, hält der Schützenverein wieder knackige Bratwürste bereit.
Aktiv zeigt sich auch wieder die Feuerwehr Krähenwinkel. Sie bereitet ausreichend Kakao für Kinder zu. Auch an die Erwachsenen wird gedacht und für das kleine Herbstfeuer ist ebenfalls die Feuerwehr verantwortlich.