Le-Trait-Platz wird saniert

Godshorn. Der Kreuzungsbereich Le-Trait-Platz wird ab Montag, 12. Oktober, voraussichtlich für fünf Wochen gesperrt, weil die Fahrbahn saniert wird. Der hochkant gesetzte Straßenbauklinker wird ausgebaut und anschließend ein neuer Belag aus rotem Betonsteinpflaster hergestellt. Die Gehwege können während dieser Zeit genutzt werden. Für den Kraftfahrzeugverkehr werden Umleitungsstrecken ausgeschildert. Die Einbahnstraße im Rährweg wird für die Bauzeit aufgehoben. Die Busse werden über die Straße „Am Moore“ fahren. Ersatzbushaltestellen werden eingerichtet. Die Baumaßnahme soll ein Budget von rund 150.000 Euro haben.