Leicht verletzt

Langenhagen (ok). Ein Schaden von rund 700 Euro entstand am Sonnabend gegen 10.55 Uhr an der Ecke Walsroder/Niedersachsenstraße. Ein 66-jähriger VW-Fahrer hatte nach Auskunft der Polizei die Vorfahrt einer 74-jährigen Radfahrerin missachtet, die die Radwegfurt gequert hatte. Sie erlitt bei dem Zusammstoß mit anschließendem Sturz leichte Verletzungen.