Lesestart in Langenhagen

Langenhagen. Die Büchereizentrale Niedersachsen bietet das Projekt in Kooperation mit der Stiftung Lesen, der Akademie für Leseförderung der Stiftung Lesen an der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek und den öffentlichen Bibliotheken in Niedersachsen durch. Ermöglicht wird das Projekt durch eine hohe finanzielle Förderung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.
Weitere Informationen befinden unter www.lesestart-niedersachsen.de.
Ab Oktober 2010 erhalten einjährige Kinder in Niedersachsen ein Lesestart-Set. (Es wird in Langenhagen über die Kinderärzte an Eltern mit kleinen Kindern bei der U6-Untersuchung verteilt. Das Set besteht aus einer bunten Stofftragetasche mit Lesestart Niedersachsen-Logo. Diese enthält einen Vorleseratgeber, ein Lesetagebuch, ein Plakat und ein Pappbilderbuch des Ravensburger Buchverlages.
Begleitend bietet die Stadtbibliothek Langenhagen folgende Veranstaltungsreihe an:
"Babys in der Bibliothek" für Mütter und Väter mit Kindern im Alter von zwölf Monaten bis vier Jahren
Angesprochen fühlen darf sich, wer Spaß an Bilderbuchvorstellungen, Vorlesen und Spielen hat. Wann? Donnerstag um 10.30 Uhr an folgenden Terminen: 7. Oktober, 4. November und 2. Dezember in der Stadtbibliothek.