Luther teilen

Langenhagen (ok). 500 Jahre Reformation werden im Jahre 2017 gefeiert. Im Emmaus-Gemeindehaus läuft aus diesem Grunde die Veranstaltungsreihe "Luther teilen", bei der bekannte und weniger bekannte Luthertexte gelesen und gesprächweise erschlossen werden. Drei Termine stehen noch auf dem Programm: "Liebeslyrik" am Mittwoch, 18. Januar; "Gunst und Kunst der Seligkeit" am Donnerstag, 19. Januar, und "Gewissheit" am Donnerstag, 26. Januar. Die Zeit: jeweils von 19.30 bis 21 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos; eine Anmeldung nicht nötig.