Marco Zacharias zieht weg

Langenhagen. Seinen Mandatsverzicht zum Ende des Monats hat CDU-Ratsherr Marco Zacharias nun mit Bedauern bekannt gegeben. Er wird Langenhagen verlassen. Der Job in Brandenburg an der Havel und ein zusätzliches betriebswirtschaftliches Masterstudium in Berlin haben Vorrang.