Marks wird Staatssekretärin

Langenhagen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und langjährige familienpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion Caren Marks wird der neuen Regierung als Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend angehören. Marks wird dort die neue Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig unterstützen. "Ich freue mich auf diese neue Aufgabe", erklärt Marks. "Mit Manuela Schwesig arbeite ich bereits seit Jahren eng und gut zusammen." Auch als Parlamentarische Staatssekretärin wird sie weiterhin als Abgeordnete im Wahlkreis präsent sein. "Der Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Verbänden, Behörden und Unternehmen vor Ort ist für meine Arbeit nach wie vor wichtig."