Mehr als 500.000 Euro

Langenhagen (ok). Der LandesSport Bund Niedersachsen unterstützt in diesem Jahr mit einer Gesamtfördersumme von 572.979 Euro Sportvereine für Maßnahmen zur Bestandssicherung und -entwicklung ihrer Sportstätten. 40 Vereine haben insgesamt 42 Anträge gestellt, darunter auch der MTV Engelbostel-Schulenburg und der RuF Engelbostel. Der MTV baut einen Tennisplatz mit Ballfangzaun und Bewässerung. Gesamtkosten: 61.014,02 Euro, bewilligt wurden 13.423 Euro. Beim Reit- und Fahrverein geht es um die Sanierung von Dressurvierecken für jeweils 24.496,63 und 52.938,34 Euro, bezuschusst wurden 4.528 und 9.786 Euro.