Mit Draht hantiert

Zwei Diebe auf frischer Tat ertappt

Langenhagen. Bei ihrer Streifenfahrt am Donnerstag gegen 23.55 Uhr bemerkten die Beamten in Höhe der Walsroder Straße 217 eine Person, die neben einem am Straßenrand geparkten Opel Corsa hockte. Die Beamten hielten abgesetzt an und begaben sich zu Fuß zu dem Opel Corsa. Die Person, die neben dem Wagen hockte, hantierte offensichtlich mit einem Draht an der Beifahrertür, um diese zu öffnen. Als sich die Beamten weiter annäherten und durch Ansprechen zu erkennen gaben, bemerkten sie einen weiteren Mann neben dem Auto. Die beiden jungen, deutschen Männer im Alter von 25 und 26 Jahren waren ganz offensichtlich stark alkoholisiert und führten eine Flasche Wein mit sich. Wegen der erforderlichen Anschlussmaßnahmen wurden die Personen vorläufig festgenommen und zum Polizeikommissariat Langenhagen gebracht. Beide sind bereits einschlägig in Erscheinung getreten. Beide wurden nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft erkennungsdienstlich behandelt, und es wurde Blut entnommen. Anschließend wurden sie wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an. Weitere Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.