Mit Einbruch gescheitert

Langenhagen. An der Kastanienallee hat sich ein Einbrecher an einer Doppelhaus-Hälfte zu schaffen gemacht. Er versuchte auf der Rückseite das Schloss der Terassentür auf zubohren. Als er hier scheiterte, versuchte er, die Terrassentür aufzuhebeln. Dabei platzte die Verglasung. Die Tür blieb allerdings verschlossen. Der Täter verließ das Grundstück, ohne in das Haus eingedrungen zu sein.