Mit lautem Schrei verjagt

Langenhagen. Ein Einbrecher versuchte am Montag um 20.45 Uhr, in ein Haus an der Friedrich-Ebert-Straße einzubrechen. Als er an der Tür der Hochparterre-Wohnung hebelte, wurde der Bewohner aufmerksam und schrie laut entgegen. Der Täter flüchtete.