Mit Martin auf Entdeckertour

Langenhagen. Was hat der 31. Oktober mit der evangelisch-lutherischen Kirche zu tun? Und welche Rolle spielt dabei eigentlich Martin Luther? Wer war das? Wann hat er gelebt? Was hat er so bedeutendes gemacht, dass viele Menschen sich noch heute an ihn erinnern? Um diesen vielen Fragen auf den Grund zu gehen, lädt das Kinderkirchenteam um Pastorin Bettina Praßler-Kröncke Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren zu einer Entdeckertour ins Mittelalter in die Zeit von Martin Luther ein. In einem Theaterstück und vielen Aktionen können Kinder an diesem Vormittag selbst entdecken, was es mit dem Reformationsfest und Martin Luther auf sich hat.
Die Kinderkirche beginnt wie immer um 10 Uhr in der Elisabethkirche und
endet dort auch wieder um 12 Uhr.