„Moderne Porzellanmalerei“

Langenhagen. Schönes Porzellan mit edlen Handmalereien versehen – diese Kunst will ein Wochenendseminar der Volkshochschule von Freitag, 29., bis Sonntag, 31. Oktober, vermitteln.(Interessierte können eigenes Porzellan gestalten, wobei sie neben der traditionellen Malerei vor allem die neuen, modernen Techniken kennen lernen. Stupftechnik, Aussprengtechnik, Lüstermalerei, Relieftechnik, Pinsel- und Federtechnik werden vor allem Fortgeschrittenen bald zu einer Selbstverständlichkeit. Aber auch ohne jede Erfahrung können Ideen und Wünsche in kleine Kunstwerke umgesetzt werden Die Gebühr beträgt 45 Euro. Anmeldungen nehmen die Geschäftsstellen der Volkshochschule im Eichenpark und im „Treffpunkt“ persönlich, schriftlich, per Fax (7307-9718 oder 9716) oder per e-mail (info@vhs-langenhagen.de) entgegen.